Philosophie

Unsere Erfolgsfaktoren

Nicht eine verallgemeinernde Standardisierung, sondern die weitgehende Individualisierung der Dienstleistungen wird für das Geburtshaus Luna zum Qualitätsziel.

Salutogenetisch

Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett sind natürliche und gesunde Prozesse. Wir setzen all unser Wissen sowie unsere Erfahrung ein, diese Gesundheit zu bewahren und eine geschützte sicher begleitete physiologische Geburt ohne unnötige Interventionen zu ermöglichen.

 

Kontinuierlich

Ein überschaubares Team steht unseren Kundinnen rund um die Uhr, 365 Tage im Jahr zur Verfügung. Wir betreuen werdende Eltern vom Beginn der Familienplanung bis zum Abschluss der Stillzeit. Diese kontinuierliche Betreuung schafft Vertrauen und Intimität.

 

Umfassend

Um unser Angebot zu ergänzen, arbeiten wir mit diversen Fachleuten aus unterschiedlichen Bereichen zusammen. Dieses interdisziplinäre Beziehungsnetz ermöglicht es uns, bei Abweichungen vom physiologischen Verlauf gezielt weiterführende Hilfe anzubieten, die mit unserer Philosophie übereinstimmt.

Kompetent und sicher

Unsere Professionalität beruht auf langjähriger Erfahrung in der Hebammenkunst, fundiertem Fachwissen und regelmässiger Weiterbildung. Damit steht das Geburtshaus Luna als gleichwertige Alternative zu den Spitälern da und bietet die gleiche Sicherheit für Mutter und Kind. Immer im Bewusstsein darüber, dass ein «Nullrisiko» mit dem Leben nicht vereinbar ist.

 

Achtsam und geborgen

Wir nehmen uns Zeit für eine ausführliche Beratung und Information. Dies stärkt das Vertrauen in die natürlichen Vorgänge und ermöglicht den Frauen und Paaren, selbst zu entscheiden. Die Geburt und der Neubeginn einer Familie brauchen einen geschützten Rahmen. Wir verstehen uns als Hüterinnen der Intimsphäre und der Ruhe in diesen einmaligen Stunden. Individuelle Wünsche werden ernst genommen und unterstützt durch die Erfahrung und das persönliche Engagement des gesamten Luna-Teams.

Jahresberichte

Jahresbericht 2017

24.09.2018 | Eine Ergänzung auf Wunsch der Gesundheits- und Fürsorgedirektion des Kantons Bern (GEF): Die Geburtshaus Luna AG ist nicht in der Lage Darlehen zu vergeben. Sie ist immer noch auf Unterstützung angewiesen. Deshalb ist es logisch, das nebst dem operativen Führungsgremium selbstredend auch das strategische Führungsorgan keine offenen Darlehen hat. Im Gegenteil, die Mitglieder des VR unterstützen das Geburtshaus Luna mit zusätzlich ehrenamtlicher Tätigkeit.

 

Jahresbericht 2016

 

Jahresbericht 2015